Kochen zum WhiskyRichtig, mit der Umschreibung „Kochen zum Whisky“ ist der schöne neudeutsche Begriff Foodpairing gemeint. Der Whisky kommt bei den Rezepten in dieser Kategorie nicht bereits in der Küche zum Einsatz, sondern erst bei Tisch, wenn gegessen wird. Diese Auswahl entscheidet sich aber trotzdem oft schon vorher in der Küche, wenn das Rezept feststeht und die Zutaten und Gewürze festgelegt werden.

Beim Foodpairing geht es darum, einen Whisky herauszusuchen, dessen Aromen mit denen der gekochten Speisen gut zusammenspielen.  Oder vielleicht auch anders herum: Sie haben einen Whisky und überlegen, was Sie dazu kochen können. Dabei ist es ein Genuss, wenn alles harmonisch ineinandergreift, wenn die Aromen sich ergänzen – oder wenn der Whisky manchmal vielleicht gerade einen Kontrast setzt, einen auffälligen Akzent liefert. Irgendwie ist es wie mit der Musik auch: Gleichklang ist angenehm, kann aber auch langweilig werden.

Welcher Whisky schmeckt zum Essen?

Kochen zum Whisky SeitenbildDieser Frage nach dem passenden Whisky zum Essen gehen wir in den Rezeptvorschlägen in der Kategorie „Kochen zum Whisky“ nach und erzählen euch, welchen Whisky wir zum Foodpairing gewählt haben. Aber natürlich beschäftigen wir uns auch mit dem Kochen selbst und liefern euch die Rezepte zum Nachkochen. Klar, wenn es nichts zu essen gibt, dann entfällt auch die Frage nach dem passenden Whisky zum Essen 🙂 .

Bei der Kombination von Whisky und Essen gibt es inzwischen richtige Klassiker: Käse beispielsweise, Lachs oder Sushi sind sehr beliebt und werden auch von Whiskyherstellern gerne als Partner für ihre Produkte empfohlen. Ganz zu schweigen von der Traumpaarung Whisky und Schokolade: Sie scheinen geradezu füreinander geschaffen zu sein. Diese Kombination ist es oft, die einem Whiskygenießer die Augen – pardon, den Gaumen – dafür öffnet, dass sich die Aromen eines Whiskys in Verbindung mit süßer, mit salziger oder gar mit pfeffriger Schokolade ganz neu entfalten. Und auf einmal ist ein Whisky nicht nur ein Solist, sondern wird zum Teamplayer:

Kochen zum Whisky ist angesagt – hier sind die Rezepte!