Lachs Honig Senfsauce

Mögen Sie Lachs? Dann sollten Sie dieses Grillrezept unbedingt einmal ausprobieren! Als Ergänzung passen dazu Blattsalate mit einer einfachen Vinaigrette und Baguette ideal. Wenn Sie Weinliebhaber sind, werden Sie vielleicht gerne zu einem kühlen Weißwein greifen, aber warum nicht einmal einen Single Malt Whisky als Begleiter wählen?
Ein frischer, gradliniger Highlander wie beispielsweise ein Clynelish kommt mir da in den Sinn. Das wäre für einen lauen Sommer-Grillabend ein herrlicher Dram, der dem Lachs geschmacklich nicht die Schau stiehlt, aber selbst Spaß macht. Unsere Wahl für einen Whisky zu diesem Lachs in Honig-Senfsauce an einem etwas kühleren Grillabend war aber diesmal ein leicht rauchiger Tropfen mit salzigen Noten: Talisker Storm. Wenn Sie es nicht ganz so rauchig mögen, nehmen Sie einen Highland Park. Oder einen Old Pulteney, der nicht rauchig ist, aber auch einen maritimen Charakter hat.

Zutaten für zwei Personen:

2 x 125 g Lachsfilet ohne Haut
2 cl Zitronensaft
40 g Honig
40 g süßer Senf
20 g mittelscharfer Senf
5 g scharfer Senf
4 cl Olivenöl
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle

Nun wird gekocht

Das Lachsfilet von Hautresten und Gräten befreien. Mit einem Krepptuch trocken tupfen und kalt stellen.
Zitronensaft, Honig und den Senf miteinander verrühren. Anschließend das Öl langsam durch stetiges Rühren zufügen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer. Lachsfilet darin einlegen und kühlen. Die Filets bis zum Grillen von Zeit zu Zeit in der Marinade wenden.
Der Grill ist heiß? Dann legen Sie den Lachs am besten auf eine Aluschale (dann nach der Hälfte der Zeit ganz vorsichtig wenden) oder fest eingepackt in Alufolie (mit etwas mehr Marinade darin) auf den Rost und garen ihn dort für etwa 7 – 10 Minuten.

Lachs in Honigsenf

Wir hatten damals Lachs für 12 Personen vorbereitet, wundern Sie sich also nicht über die Menge auf dem Bild 🙂

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite