Bärlauchnudeln Präsentation

 

Diese Nudeln mit Bärlauch (oder hier genauer gesagt Spaghetti mit Bärlauch) sind ganz schlicht, ganz einfach und ganz lecker. Das ist ein ideales Gericht, wenn es schnell gehen soll, vorausgesetzt natürlich, es ist gerade Bärlauch-Zeit. Die ist bei uns gerade angebrochen und der Bärlauch ist noch schön jung und zart. Da wir es kräftig im Geschmack mögen, haben wir etwas Knoblauch ergänzt, müsst ihr uns aber nicht nachmachen, wenn ihr an dem Tag noch viele soziale Kontakte habt…. 🙂

Passt zu dem dominanten Geschmack der Bärlauch Nudeln überhaupt Whisky? Aber sicher, das haben wir letztes Jahr doch bereits probiert. Da hatten wir Bärlauchspaghetti mit einer Sahnesauce, Tomaten und Pinienkernen zubereitet (zum Rezept geht’s hier) und einen Talisker dazu empfohlen. Dieses Mal wollten wir die kräftigen Aromen des Bärlauchs keinen Rauch entgegensetzen, sondern etwas Süße, etwas Karamell, etwas Würzigkeit, einen Hauch Rauch – den Wemyss Hive hatten wir neulich in einem Blended Malt Tasting dabei und der durfte die Bärlauch Nudeln versuchsweise begleiten: passt! (Ich habe einen Moment lang auch gedacht: So ein Guiness dazu wär jetzt auch nicht schlecht…)

Zutaten Nudeln mit Bärlauch:

(für 2 Portionen)

300 g Spaghetti

50 g Bärlauch

3 Esslöffel Olivenöl

80 g Zwiebeln

3 Knoblauchzehen

50 g Parmesan, frisch gehobelt

Zubereitung Bärlauch Nudeln:

Die Spaghetti in reichlich kochendes Salzwasser geben.

Bärlauchnudeln Bärlauch

 

Den Bärlauch ohne Stiele waschen, trocken schleudern und in etwa 2 mm dicke Streifen schneiden. Die Zwiebeln putzen und in halbe Ringe schneiden, den Knoblauch in feine Scheiben.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten. Den Knoblauch und die Bärlauchstreifen dazu geben, alles kurz umschwenken. Die al dente gekochten Nudeln abgießen, in die Pfanne zum Bärlauch geben und alles noch kurz miteinander verschwenken.

Bärlauchnudeln Pfanne

Auf zwei vorgewärmte Teller verteilen und mit frisch gehobeltem Parmesan bestreuen.

Mmmmmmmmhhhhh…..Bärlauchnudeln angerichtet

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite