Zwetschgenkuchen Gedeck

Ein Klassiker auf der spätsommerlichen Kaffeetafel, der jedes Jahr aufs Neue begeistert: Zwetschgenkuchen. Es gibt viele Variationen dieses Kuchens, aber mein Favorit ist ganz eindeutig ein Streuselkuchen mit Mürbteigboden. Und wenn man gemütlich bei Zwetschgenkuchen und Kaffee zusammensitzt, dann passt ein Gläschen Whisky ganz prima dazu. Nichts Rauchiges und auch nichts Junges, Frisches würde ich dafür auswählen. Einen runden, vollmundigen Whisky. Vielleicht einer aus einem Sherryfass? Also ich finde ja, Zwetschgen, Zimt und Rum ist eine ideale Mischung. Also habe ich mich diesmal entschieden, etwas Zimt in die Streusel zu tun und zum Kuchen dann einen Balvenie Carribean Cask dazu zu reichen. Sowas von lecker!

Zutaten Teig:

200 Gramm Mehl
100 Gramm Butter
100 Gramm Zucker
1 großes Ei
1 TL Backpulver
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz

1 kg Zwetschgen

Zutaten Streusel:

150 Gramm Mehl
80 Gramm Zucker
100 Gramm Butter
½ TL Vanillezucker
1 TL Zimt
1 Prise Salz
Etwas Zucker zum Bestreuen

Zwetschgenkuchen mit Streuseln zubereiten:

Die Zutaten für den Teig in die Rührschüssel geben und gründlich verkneten.

Zwetschgenkuchen Teig

Den Teig eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. In dieser Zeit die Zwetschgen waschen, längs an einer Seite einschneiden und entsteinen. Die Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und mit der Hand grob verkneten, bis bröselige Streusel entstehen.

Zwetschgenkuchen Streusel Kombi

Eine Springform einfetten. Jetzt könnt ihr den Backofen vorheizen (170 Grad Umluft).
Den Teig aus dem Kühlschrank holen und in der Springform ausrollen. Die Zwetschgen darauf gleichmäßig verteilen. Ich stelle sie immer gleichmäßig „aufrecht“ zur Mitte gerichtet hin 😉 . Nun werden die Streusel darüber „zerpflückt“ und locker verteilt.

Zwetschgenkuchen Form Kombi
Der Kuchen braucht ungefähr 60 Minuten und wird dann sofort nach dem Backen mit etwas Zucker bestreut.

Zwetschgenkuchen Form3

Und wenn ihr mich fragt: Ein Zwetschgenkuchen wird erst perfekt, wenn etwas geschlagene Sahne dazu gereicht wird.

Zwetschgenkuchen Gedeck2

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite